In der Bette 1 | 69256 Mauer
Johann-Jakob-Astor-Str. 8 | 69190 Walldorf
buero@fahrschule-schuster.de

ESF Plus

Alle unsere Fachkurse sind bis zu 50% förderfähig.

Es werden folgende Zielgruppen (Kursteilnehmende) gefördert:
• Beschäftigte aus Unternehmen, wobei entweder der Beschäftigungsort oder der Wohnort der Teilnehmenden in Baden-Württemberg liegen muss.
• Unternehmerinnen und Unternehmer einschließlich Freiberuflerinnen und Freiberufler, die ihren Unternehmenssitz oder Wohnort in Baden-Württemberg haben.
• Gründungswillige, die in Baden-Württemberg wohnhaft oder beschäftigt sind.
• Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger, die in Baden-Württemberg wohnhaft sind.

Nicht gefördert werden:
• Beschäftigte von Bund, Ländern, Stadt- und Landkreisen, sowie Städten und Gemeinden (Beschäftigte von rechtlich selbständigen Unternehmen, die aus Mitteln der öffentlichen Hand getragen werden, sind förderfähig).
• Beschäftigte von Transfergesellschaften.

Höhe, Art und Umfang der Zuwendungen:
Der Zuschuss beträgt:
25% der Teilnahmegebühr, für Teilnehmer bis zum 55. Lebensjahr
50% der Teilnahmegebühr für Teilnehmende ab dem 55. Lebensjahr
50% der Teilnahmegebühr für Teilnehmende ohne Berufsabschluss

Wichtige Informationen für unsere Kursteilnehmer

ALLE UNSERE FACHKURSE SIND BIS ZU 50% FÖRDERFÄHIG! AUFGRUND DES IMMER GRÖßER WERDENDEN AUFWANDS DER VOR- U. NACHBEARBEITUNG UNSERER FACHKURSE, WERDEN WIR AB SOFORT DIE ANTRÄGE FÜR DIE „ESF PLUS FÖRDERUNG“ IM VORFELD VON DEN TEILNEHMERN AUSFÜLLEN LASSEN.

Diese beiden Dokumente erhalten Sie mit Ihrer verbindlichen Terminbestätigung in den kommenden 3 Werktagen. Diese Dokumente müssen spätestens am Kurstag ausgefüllt, ausgedruckt und unterschrieben bei uns abgegeben werden

Sollten wir diese nicht vor Kursbeginn erhalten, müssen wir Ihnen das reguläre Kursentgeld –
ohne Abzug der ESF Plus Förderung – in Rechnung stellen.

@media screen and (min-width: 1024px){ .logo_col.col-xs.col-sm-fit { margin-left:50px!important; } }